Brennservice für Keramik

Lebe Deine Kreativität!

 

Wenn Du keinen eigenen Brennofen hast, Deine Kreativität aber trotzdem ausleben möchtest, kannst Du unser Brennservice nutzen.

Nachdem Du Dein Werkstück vollendet hast, muss es etwa 1-2 Wochen trocknen. Dann wird es bei 900 – 1000 °C gebrannt (Roh- bzw. Schrühbrand). Nach dem Brand ist aus Deinem Stück ein fester Tonscherben geworden. Der Scherben kann nicht mehr verformt oder durch Feuchtigkeit aufgelöst werden. Du kannst ihn so belassen oder mit keramischen Farben und Glasuren zu dekorieren (glasieren/bemalen). Um die Glasur mit dem Tonscherben zu verbinden und eine grifffeste Oberfläche zu erzielen wird das Werkstück nach dem Glasieren erneut, bei 1000 – 1300 °C, gebrannt. Beim Glasurbrand verbindet sich die Glasur mit dem Scherben verleiht ihm eine glasartige Oberfläche.

Wir bieten Dir folgende Standard-Brände und auf Wunsch auch Spezialbrände an.
Zur Hilfestellung für die richtige Auswahl des Brenntemperaturbereiches bieten wir den kostenlosen MA-Art Brenntemperatur-Rechner für unsere Kunden an. (Bitte Disclaimer beachten)

Zum Brenntemperaturrechner für Glasurbrand

 

Standard Brände

Brandart Temperatur Preis*
Rohbrand – standard 960 bis 1000°C 09,00 €/kg
Rohbrand – langsam 960 bis 1000°C 13,00 €/kg
Niedrigtemperatur-Glasurbrand 980 bis 1080 °C 10,00 €/kg
Mitteltemperatur-Glasurbrand 1070 bis 1120 °C 12,00 €/kg
Hochtemperatur-Glasurbrand ab 1200°C 14,00 €/kg
Glasfarben in Gläser einbrennen 520 bis 580°C 07,00 €/kg
Porzellan- und Aufglasurfarben einbrennen 820 bis 850°C 08,00 €/kg
Aufglasurmetalle, wie Gold, Silber, Bronze
und Kupfer und Lüsterfarben einbrennen
zirka 720°C 09,00 €/kg

*) Für beauftragte Werkstücke, die für eine Brandart zusammen unter 1 kg wiegen, wird der 1 kg Preis berechnet.
   Für beauftragte Werkstücke kleiner 4 cm werden zusätzlich 2 €/Stk. verrechnet.
 

  Vereinbare einen Termin für die Abgabe Deiner Werkstücke unter +43 680 204 62 61 – auch Sa. und So.  

 Download Auftragsformular 

Durchschnittliche Dauer:

  • Rohbrand (ohne Trocknungszeit): 2-3 Wochen
  • Glasurbrand (ohne Glasierservice): 2-3 Wochen

In der Zeit vor Ostern und vor Weihnachten kann die Brennzeit auch deutlich länger betragen!

Wenn es besonders schnell gehen soll, frage nach dem Express Service. Der Brand Deiner Rohware wird dabei innerhalb von 48 h gestartet.
Die zusätzliche Gebühr für den Express Service beträgt 200 % des Normalpreises.

Individuelle Brände

Bei uns hast Du die Möglichkeit den gesamten Ofen für Deinen Brand zu mieten.

Zur Auswahl steht ein 45 Liter oder ein 190 Liter Ofen.

Wähle dazu einfach einen Brand aus dem Standardprogramm oder gib uns die von Dir gewünschte Brennkurve bekannt.

Wir arbeiten nicht mit Standardsteuerungen, sondern mit einer hochgenauen, individuell programmierbaren Steuer- und Regelungseinheit, wodurch wir beliebig viele Rampen und Haltepunkte setzen können. Wenn Du Dir nicht sicher bist, frag einfach an. Wir beraten Dich gerne bei der Brennkurvenauslegung.

  • 45 Liter oder 190 Liter Ofen;
  • beliebige Vorgabe der Brennkurve;
  • der Brennvorgang wird exklusiv für Deine Ware durchgeführt;
  • Du kannst Ware bis zum max. möglichen Bestückungsvolumen einbringen;
  • dabei solltest Du mindestens 2 cm Abstand zu den Ofenwänden (Heizwendeln) einplanen;
  • die maximale Werkstückgröße beträgt 42x54x65 cm.
Kammerofen – Ladung bis 190 Liter
(BxTxH, 49(43)x56x68 cm)
bis 1320 °C 170,00 €/Brand
Tonnenofen  – Ladung bis   45 Liter
(DxH, 38×38 cm)
bis 1240 °C   65,00 €/Brand

 

  Vereinbare einen Termin für die Abgabe Deiner Werkstücke unter 0680 204 62 61 – auch Sa. und So.  

 Download Auftragsformular 

 

Als besonderen Service bekommst Du von uns zu jedem Werkstück die genaue Temperaturaufzeichnung des Brandes.

Video- und Bildquellenangabe sowie Bildlizenzen für diese Seite:
© MA-Art e.U. Miriam Auer, sowie Bilder unter Pixabay Lizenz